Herzlich Willkommen

Liebe Nachbarinnen, liebe Nachbarn,cropped-2013-08-28_13-20-02_45.jpg

herzlich willkommen auf meiner Internetseite!

Ich freue mich, dass Sie sich für mich und meine Arbeit als Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft interessieren. Hier finden Sie Informationen zu der politischen Arbeit der SPD-Bürgerschaftsfraktion und über meine Arbeit als Abgeordnete.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Melden Sie sich einfach bei mir.

Herzlichst

Ihre Astrid Hennies

Wahlkreisabgeordnete für Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde11187815_997065330304966_1630144816_o


Es sind noch Plätze frei!

Einladung zur Berlinfahrt

Zu Staatsministerin Aydan Özoğuz nach Berlin

Sehr herzlich lade ich Bürgerinnen und Bürger aus Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde ein, gemeinsam mit mir nach Berlin zu fahren

am Sonnabend, den 22. April 2017,
von ca. 6 Uhr bis 22 Uhr.

Mit dabei ist wieder eine Gruppe meiner Bürgerschaftskollegin Regina Jäck aus Bramfeld, Steilshoop und Farmsen-Berne.

Auf dem Programm stehen Besuche im Deutschen Bundestag und im Bundeskanzleramt. Im Bundeskanzleramt empfängt uns die Wandsbeker SPD-Bundestagsabgeordnete und Staatsministerin Aydan Özoğuz, Beauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration, und gibt einen Blick hinter die Kulissen des Berliner Politikbetriebs. Bei einer Führung durch das Bundeskanzleramt und einem Vortrag im Deutschen Bundestag erhalten wir zudem spannende Einblicke in die Arbeit der Bundesregierung und des Parlaments.

Ich freue mich sehr, gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern aus meinem Wahlkreis einen Tag in Berlin zu verbringen, ihnen hier verschiedene Bereiche unseres politischen Systems zu zeigen und in lockerer Atmosphäre mit ihnen ins Gespräch zu kommen!

Abfahrt ist gegen 6 Uhr mit einem Reisebus von Haltepunkten in Bramfeld, Farmsen und Rahlstedt. Die Rückkehr erfolgt um ca. 22 Uhr. Der Selbstkostenbeitrag liegt bei 25 Euro pro Person. Interessierte melden sich bitte in meinem Büro (Telefon: 040-689 445 20, E-Mail: buergerbuero@astrid-hennies.de). Hier erhalten Sie auch weitere Details zu der Fahrt.


Einladung zum Girls´Day

Astrid Hennies lädt zum Girls´ Day 2017
ins Hamburger Rathaus ein

Wie arbeitet die Hamburgische Bürgerschaft? Was macht eine Bürgerschaftsabgeordnete? Und wie wirkt Politik im Stadtteil? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Schülerinnen beim diesjährigen Girls‘ Day im Hamburger Rathaus

am Donnerstag, den 27. April 2017,
von ca. 11 bis 16 Uhr.

Sehr herzlich lade ich Schülerinnen aus Meiendorf, Oldenfelde und Rahlstedt hierzu ein!

Der Girls‘ Day bietet Mädchen die Möglichkeit, sich über Berufe zu informieren, die als typische Männerberufe gelten. Und dabei handelt es sich nicht nur um Berufe im Handwerk oder in der Technik – auch in der Politik brauchen wir mehr Frauen! Daher freue ich mich sehr, Mädchen aus meinem Wahlkreis am Girls‘ Day zeigen zu können, wie Politik in Hamburg funktioniert und wie der Alltag einer Bürgerschaftsabgeordneten aussieht. Die Teilnehmerinnen erhalten an diesem Tag sowohl vielfältige Einblicke in die Arbeit vor Ort im Wahlkreis als auch in die Arbeit und Aufgaben der Hamburgischen Bürgerschaft.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Interessierte (ab 13 Jahren) melden sich bitte bis zum 27. März 2017 in meinem Bürgerbüro: SPD-Abgeordnetenbüro Wandsbek, Schloßstraße 12, 22041 Hamburg, Telefon 040-689 445 20, E-Mail buergerbuero@astrid-hennies.de.