Herzlich Willkommen

Liebe Nachbarinnen, liebe Nachbarn,Photoshooting 010

herzlich willkommen auf meiner Internetseite!

 

Ich freue mich, dass Sie sich für mich und meine Arbeit als Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft interessieren. Hier finden Sie Informationen zu der politischen Arbeit der SPD-Bürgerschaftsfraktion und über meine Arbeit als Abgeordnete.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, stehe ich Ihnen gerne unter meinen Kontaktdaten zur Verfügung.

Herzlichst

Ihre Astrid Hennies

Wahlkreisabgeordnete für Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde11187815_997065330304966_1630144816_o



Workshops

„FINDING PLACES“

FLÄCHENSUCHE FÜR FLÜCHTLINGSUNTERKÜNFTE

Anmeldephase zu den Workshops gestartet

Mit „FindingPlaces“ wurde in Hamburg ein datengestütztes und interaktives Stadtmodell geschaffen, anhand dessen sich die Bürgerinnen und Bürger aktiv an der Flächensuche für Flüchtlingsunterkünfte teilnehmen können.

In moderierten Workshops zu den einzelnen Stadtbezirken können sie ihre Ortskenntnisse bei der Diskussion von Flächen für Flüchtlingsunterkünfte einbringen.

Das Anmeldeformular für die ersten Workshoptermine ist auf der neu eingerichteten Website (www.findingplaces.hamburg) freigeschaltet. Hier haben alle Hamburgerinnen und Hamburger die Möglichkeit, sich online oder telefonisch anzumelden.

Die noch anstehenden Workshops für den Bezirk Wandsbek finden statt:
am Dienstag, den 5. Juli um 15 bzw. 18 Uhr und
am Samstag, den 16. Juli um 11 Uhr.

Entwickelt wurde „Finding Places“ vom CityScienceLab der HCU Hamburg in enger Kooperation mit dem Zentralen Koordinierungsstab Flüchtlinge und der Senatskanzlei der Stadt Hamburg.

Weitere Informationen zu „Finding Places“ finden Sie hier.

 



Ausstellung

„KOORDINATEN“

Kunst in der Fraktion

Ausstellungsreihe der SPD Bürgerschaftsfraktion

 

Kunst in der FraktionDie SPD Bürgerschaftsfraktion lädt in ihrer Reihe Kunst in der Fraktion sehr herzlich zur Ausstellung „Koordinaten“ der Werkstatt- und Ateliergemeinschaft Gewerkstatt in Hamburg-Bahrenfeld ein.

Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 21. Juli 2016

im Hamburger Rathaus,
SPD-Bürgerschaftsfraktion (3. Stock)
montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr.